Umag 2016 - eigene Webseite

Reisen mit Wohnmobil oder Boot
Direkt zum Seiteninhalt

Umag 2016

Reisen 2016
Michael, stolze 3Jahre alt, fuhr mit Oma und Opa für eine Woche nach Umag. Dort war ein Treffen mit seinen Cousins Florian und Hias sowie Onkel Günther, Onkel Robert und Tante Martina geplant. Die Großeltern sollten tagsüber die Enkerl bespassen damit die Eltern ihren "Tauchurlaub" machen können.
Dafür bot sich Campinging Stella Maris in als perfekte Basis an. Auf dem Platz befindet sich ein Kinderspielplatz, er ist ein Stück vom Meer entfernt. Also weniger Sorgen wegen der Enkel.
Das Wetter machte den "Eisheiligen" alle Ehre. Es war kalt, regnerisch usw. Leider ist es für die Großeltern nicht gerade einfach die Kleinen im Womo zu beschäftigen.
Aber glücklicherweise konnten sie auch raus zum Spielplatz und an den Strand. Zumindest zum Sandspielen. Zumindest bei Michael konnten wir für genügend Bewegung sorgen. Abends ging er immer von selbst ins Bett, was Zuhause nur selten vorkommt. Die vielen neuen Eindrücke, das Meer, die ungewohnte Umgebung lassen auch die ganze Woche kein Heimweh aufkommen. Auch die Anreise und Rückfahrt waren wirklich angenehm.
Nur der Urlaubstermin "Eisheilige" war leider falsch gewählt. Wird nicht mehr vorkommen.

Willkommen auf unserer privaten Familienhomepage
Zurück zum Seiteninhalt